Rad - Tour Tagebuch / 712 die Tour - Pictogramme

Rad – Tour Tagebuch

Vorweg mal was Datenschutzrechtliches!!!!

Das muß jetzt leider sein…
Die Rad -Tour Tagebuch Seite, wie auch andere Seiten von mir, enthält Markengeschütze Namen – ich verwende diese nur, um ein Produkt “beim Namen zu nennen”. Ich mach weder Werbung dafür, noch bekomme ich Kohle von denen ( HAAAALLLLOOO… Ihr Hersteller könntet auch versuchen mich zu “kaufen”) und schreib diesen Scheiß hier nur, um mich abzusichern!
Aber dafür hab ich (und vor allem Ihr) meine Privatsphäre.
Wenn Ihr einen Beitrag kommentiert, könnt Ihr Euch unter *unsichtbares@einhorn.de* oder sonst was anmelden… Ihr bleibt annonym… Euer Kommentar ist mir wichtiger, als Eure wahre Identität! Also scheut Euch nicht, etwas zu schreiben… Aber Bitte: die Gürtellinie beachten… die Gedanken sind FREI – die Kommentare auch, werden aber im Zweifelsfall gelöscht!!!!

Und jetzt zum Inhalt…

Von hier aus werdet Ihr, ab dem Start meiner Tour, mein Rad – Tour Tagebuch ansteuern können.

Ich hab mir vorgenommen, am 1. Juli um 7.12 Uhr zu starten.
Der Startpunkt ist meine Haustür und dort will ich um den 19. Juli 2019 auch wieder ankommen. Wenn auch uhrzeitmäßig sehr flexibel…

Meine Tour konnte ich aus gesundheitlichen Gründen 2019 nicht starten!
Ich werde Euch meine neuen Tourdaten rechtzeitig bekannt geben!

Es wird jeden Tag einen Tages-Tour Bericht geben. Geplant ist, dass Ihr jeden Tag separat ansteuern könnt. Eben wie in einem Tagebuch. Aber in diesem Fall halt ein Rad – Tour Tagebuch. Mal schauen, ob ich das hin bekomme. Damit wär’s auf jeden Fall schön übersichtlich 😀. Außerdem hab ich vor, Euch auch mit kleinen Videos bei Laune zu halten (oder mich – schau’mer mal). Fotos wird’s aber auf jeden Fall geben… Und ich will versuchen sehr authentische Texte dazu zu schreiben. Damit Ihr eine Ahnung bekommen könnt, wie es sich anfühlt/ich mich fühle… So ganz allein unterwegs zu sein.

Rad - Tour Tagebuch / 712 die Tour - Pictogramme
Rad – Tour Tagebuch 712 die Tour – Pictogramme der Radwege

Ich freu mich schon riesig drauf. Nebenher will ich versuchen, auch auf Instagram immer einen tagesaktuellen Feed zu posten. Mein Benutzername ist “andiquak” und mein Instagram Name lautet Andrea Friedeman (wie auch sonst 😉). Wenn Ihr einen Insta-Account habt, schaut vorbei und “abonniert” mich am besten, dann verpasst Ihr nix.

Es gibt noch was Neues… 😬

Mittlerweile hab ich mir auch ein kleines Zelt gekauft. Nach einem Gespräch mit ner Freundin, die schon mal über ein Jahr unterwegs war, fand ich die Idee richtig gut. Mit einem Zelt im Gepäck hab ich immer die Möglichkeit einfach irgendwo zu übernachten. Das nimmt den Druck ne Unterkunft finden zu müssen, spart Geld und macht irgendwie frei im Kopf. Außerdem meinte sie, wenn Du als allein-reisendes-Mädel irgendwo an nem Haus mit Garten klingelst und fragst, ob Du Dein Zelt auf der Wiese aufstellen darfst, sagt keiner Nein. Ich werde das testen!

Bis Juli,
liebe Grüße,
Andrea

Radfahren macht immer Spass
Radfahren macht immer Spass
Ein Wort zum Zelt…

Wen mein Zelt interessiert, hier ein paar Details. Ich hab mir von Coleman das Cortes 2 ausgesucht. Ja, ich weiß, Coleman ist eine amerikanische Firma. Aber in diesem Fall ist mir die langjährige Erfahrung des Herstellers ausnahmsweise wichtiger. Mit dem Zelt könnt ich auch mal nen Regentag “abwettern”. Außerdem gab es echt kein vergleichbares Zelt eines europäischen Herstellers…

Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.